Home » Blog » Spanische Vorspeisen warm » Omelette mit Grünem Spargel

   Ein beliebtes Rezept in Spanien zu Ostern ist ein Omelette mit Grünem Spargel eine Kombination aus Naturprodukten aus unserer Berge und der klassischen spanischen Tortilla. 

Die Saison von Grünen Spargel liegt in Spanien zwischen März und Juni. Dies liegt an den Kontrollierten Regenfällen dieser Monate und dem Beginn unserer geliebten Sonne, die bei ausreichender Luftfeuchtigkeit und sonnigen Trieben unseren Wildspargel in den Berggebieten unserer Region wachsen lässt.

Wie Sie auf den Fotos sehen können, ist der Spanischer grüne Spargel (wilder Spargel) feiner und wilder als der in Deutschland bekannte grüne Spargel, welcher Größer und dicker ist und dazu eine grünere Farbe hat. Auch wenn sie äußerlich nicht gleich sind, erhalten trotzdem die gleichen Vitaminen und Mineralstoffen, die wir im nachfolgend näher erläutern.

Grüner-Spargel

Grünen Spargel zubereiten

Die Art und Weise wie man grünen Spargel kocht, ist je nach Rezept unterschiedlich. In unserem Fall muss der Spargel nicht geschält werden, da die Schale so dünn und zart ist, das sie mitgegessen werden kann.

Um den grünen Spargel zu kochen, empfehlen wir, ihn rundum mit Olivenöl bei mittlerer Hitze in der Pfanne anzubraten. Für Grillliebhaber kann der Spargel auch gerne auf dem Grill zubereitet werden. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und der Geschmack ist unglaublich.

Den deutschen grünen Spargel, welcher gewöhnlich einen dickeren Stängel hat, empfehle ich diesen zu schälen, da er oft härtere Fasern hat. Anschließen dir Spargel in Stücke schneiden und wie oben beschrieben zubereiten.

Nährwerte des grünen Spargel

Grüner Spargel ist nicht nur gesund, sondern hat auch viele Nährwert und gehört zu unserer mediterranen Ernährung. Grüner Spargel ist eine gute Quelle für Vitamin C und besitzt  Antioxidantien, die zur Stärkung unseres Immunsystems beitragen. Zudem hat er auch Vitamin E, welches die Bildung von Blutgerinnsel verringert und eine gute Menge Ballaststoffe, die unserem Darmtrakt helfen.

Dies sind nur eine wichtige Nährwerte, welche der grüne Spargel besitzt.

      Grüner-Spargel

      Omelette mit grünem Spargel oder rohe Eier mit grünem Spargel

      Zurück zu unserem spanischen Rezept. “Omelette mit grünem Spargel  oder “Rohe Eier mit grünem Spargel” ist für alle Gaumen geeignet je nach Art des Kochens und reich an Vitaminen.

      Dieses Rezept, ist nichts anderes als unsere beliebtes “Kartoffel Omelette” welches ich euch vor kurzem vorgestellt habe. Im Prinzip ist die Hauptzutat der grüne Spargel, welchen Sie auch in Supermärkten finden. Für einen besseren Geschmack kann das Omelette auch gerne noch mit Schnittlauch ergänzt werden und für den Letzen Schliff darf ein Hauch von Knoblauch nicht fehlen.

      Zu guter Letzt bauchen wir noch frischen Eier, am Besten von einem Bauernhof. Und dann lassen Sie Ihren Kochkünsten freien Lauf.

      Nun will ich nicht weiter darüber reden. Überzeugen Sie sich selbst und probieren Sie das Rezept mit unglaublichen Aromen mit den wenigen Zutaten selbst aus.

      "NEUE Probierflasche 100ml"

      Eine Probierflasche ist eine gute Möglichkeit, verschiedene Sorten von Olivenöl auszuprobieren und damit das perfekte Öl nach deinem persönlichen Geschmack zu finden, bevor du dich für eine größere Menge entscheidest.

      Wenn du Olivenöl in deine Ernährung integrieren möchtest oder einfach neugierig auf unser leckeres Olivenöl bist, dann ist unsere Probierflasche perfekt für dich!

      Grüner-Spargel

      Omelette mit Grünem Spargel

      David Marin
       Ein beliebtes Rezept in Spanien zu Ostern ist ein "Omelette mit Grünem Spargel" eine Kombination aus Naturprodukten aus unserer Berge und der klassischen spanischen Tortilla.
      Vorbereitungszeit 5 Minuten
      Zubereitungszeit 10 Minuten
      Gericht Hauptgericht, Kleinigkeit
      Küche deutschalnd, spanien
      Portionen 2
      Kalorien 150 kcal

      Vorbereitung

      • Spargel schälen (je nach Spargel Größe)

      Zutaten
       

      • 3 Eier (Größe M)
      • 1 Bündel Grüner Spargel (je nach Größe)
      • Natives Olivenöl Olea
      • Salz

      Anleitungen
       

      • Den Grünen Spargel und den Schnittlauch in Ringe schneiden.
      • Alles in einer Pfanne bei mittlerer Hitze mit Nativem Olivenöl Olea rundum anbraten.
      • Die Eier schlagen, mit Salz abschmecken und anschließend unter den gebratenen Spargel und den Schnittlauch rühren.
      • In der Pfanne mit etwas Olivenöl, damit es nicht an der Pfanne klebt, die Mischung mischen und auf beiden Seiten kochen lassen.

      Notizen

      Tipp: Die Mischung kann man in der Pfanne rühren oder stehen lassen we, je ob man einem Omelette oder Rohe Eier mit grünen Spargel will.
      Guten Appetit! 🙂
      Keyword Grüner Spargel, Omelette mit Grünem Spargel, rohe eier mit grünem spargel
      Grüner-Spargel

      FAZIT

      Insgesamt ist die Zubereitung einer Omelette mit grünem Spargel eine köstliche und gesunde Option für eine Mahlzeit. Grüner Spargel verleiht der Omelette eine frische und knackige Note, während gleichzeitig seine nährstoffreichen Eigenschaften erhalten bleiben. Die Zubereitung ist einfach und erfordert nur wenige Zutaten. Du kannst den grünen Spargel dämpfen oder braten so wie in mein Rezept, bevor Sie ihn in die Omelette geben, um seinen Geschmack optimal zur Geltung zu bringen. Die Kombination aus saftigen Eiern und dem zarten Spargel schafft ein ausgewogenes Gericht, das sich perfekt als Frühstück, Brunch oder sogar als leichte Abendmahlzeit eignet. Probiert einfach mal diese Variante der Omelette mit grünem Spargel aus und genieß Sie die gesunde und köstliche Kombination aus mediterranische Art!


      Bei Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung. Du kannst gerne einfach in die Kommentare schreiben. Weitere Rezepte findest du am Ende der Seite.

      Folgt uns gerne auf Instagram für weitere Informationen ” über uns“,  unseren Produkten “Olea Spain SHOP” und mehr Wissenswertes zu Oliven.

      Wir freuen uns auf eure Nachricht!

      Liebe Grüße,

      David Marin / Dein Olea Team

      Olea Spain E-Book "GRATIS"

      Für die kleinen Feinschmecker haben wir ein komplettes E-Book erstellt, in dem es darum geht, wie man ein gutes Olivenöl erkennt, wie es klassifiziert wird und was man beachten muss. Wenn du dich für dieses Thema interessierst, wir haben hier ein Geschenk für dich!

      Wichtiger Hinweis

      Dieser Artikel wurde auf der Grundlage der unten genannten Quellen verfasst. Wir übernehmen keine Haftung für die Korrektheit und Aktualität dieser Quellen. In Bezug auf unsere Produkte und ihre Wirkung geben wir keine Heilversprechen.

      FAQ

      Im Allgemeinen muss grüner Spargel nicht geschält werden. Die Haut des grünen Spargels ist dünn und zart, im Gegensatz zur dickeren und faserigen Haut des weißen Spargels. Es ist jedoch ratsam, die unteren Enden des grünen Spargels abzuschneiden, da sie holzig sein können.

      Grüner Spargel kann auf verschiedene Arten zubereitet werden. Du kannst ihn dämpfen, braten, grillen oder sogar roh in Salaten verwenden. Es ist wichtig, den Spargel nicht zu lange zu kochen oder zu braten, da er sonst an Geschmack und Textur verlieren kann. Einige Leute bevorzugen es, die Enden des grünen Spargels abzuschneiden, bevor sie ihn zubereiten.

      Ja, grüner Spargel kann roh gegessen werden. Er hat einen knackigen und leicht bitteren Geschmack, der in Salaten oder als Snack genossen werden kann. Du kannst den grünen Spargel dünn schellen und besser zu kauen.

      Grüner Spargel sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden, um seine Frische zu bewahren. Wickeln einfach die Enden des Spargels in feuchtes Küchenpapier oder ein feuchtes Tuch und legt ihn in einen Plastikbeutel. Auf diese Weise bleibt der grüne Spargel mehrere Tage lang frisch.

      Grüner Spargel ist reich an verschiedenen Nährstoffen. Er enthält Vitamine wie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E und Vitamin K. Zudem ist er eine gute Quelle für Ballaststoffe, Folsäure und Kalium. Grüner Spargel ist auch arm an Fett und enthält wenige Kalorien.

      Grüner Spargel wird über der Erdoberfläche angebaut und bekommt Sonnenlicht, wodurch er seine grüne Farbe entwickelt.

      OLEA-SPAIN COMMUNITY

      Möchtest du Teil unserer Community werden, Sonderangebote sowie neue Rezepte und weitere spannende Blogbeiträge rund um das Thema Olivenöl erhalten?

      Dann registriere dich hier für unseren Newsletter!

      Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

      TEIL DER OLEA-SPAIN COMMUNITY WERDEN?

      Möchtest Du unseren Newsletter abonnieren? Wir würden dir gerne die neue Blog- Beiträge, Rezepte und Angebote zukommen lassen 😎

      Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer

      Datenschutzerklärung


      0 Kommentare

      Schreibe einen Kommentar

      Avatar-Platzhalter
      error: Der Inhalt ist geschützt!!